, Schmid Andreas

1. Platz von Lily am Kantonalen Geräteturnerinnentag!

Liliy Sunda gewinnt in der Kategorie K3 am Kantonalen Geräteturnerinnentag in Freienstein sensationell den 1. Platz! Mit einer Gesamtnote von 37.60 Pkt. durfte sie zusammen mit Svea Zihlmann von Uster die Goldmedaille entgegen nehmen.

Nach dem erfolgreichen Turner-Chränzli im März starteten unsere Geräteturnerinnen spät und mit einigem Trainingsrückstand in die Wettkampfsaison. Umso mehr erfreut es, dass von den 15 gestarteten Turnerinnen 1 Medaille und 5 Auszeichnungen erturnt wurden.

 

Für Lily wurde dieser Wettkampf mit dem Sieg zum persönlichen Highlight:
Bereits am ersten Gerät, dem Reck, konnte sie eine Note von 9.35 erturnen. Am Boden kam mit 9.45 eine weitere hohe Note aufs Notenblatt. Einzig an den Ringen musste sie sich mit 9.20 ihre tiefste Note schreiben lassen. Als dann bei ihrem Paradegerät, dem Sprung zum Schluss die Note 9.60 dazu kam, war klar, dass es eine gute Rangierung geben würde. Umso mehr waren natürlich Lili, die Kolleginnen, Leiter/innen und mitgereisten Eltern erfreut, dass es sogar für den Sieg reichte!

Herzliche Gratulation an alle Turnerinnen zum erfolgreich absolvierten Wettkampf!